E-Mail Backup und Recovery mit der REDDOXX E-Mail Appliance

2019-05-22T08:31:07+02:0027. Oktober 2015|News zum MailDepot|

Im Falle eines Systemfehlers ist der Ruf nach der letzten Datensicherung immer besonders laut, denn die Wiederherstellung eines Systems hat dann eine ganz besondere, ja manchmal sogar brisante Bedeutung. Ein schnelles Wiederherstellen einer E-Mail hingegen, setzt nicht nur ein kontinuierliches, regelmäßiges System-Backup voraus, sondern auch die Funktionen, eben genau die gesuchte E-Mail auch wieder zu finden. Hier spielt die REDDOXX E-Mail Appliance ihre ganze Stärke aus, denn im Rahmen der E-Mail-Archivierung werden generell alle E-Mails gespeichert, wodurch ein sicheres und kontinuierliches Mail Backup zur Verfügung steht.

 

E-Mail Backup – warum ist das wichtig?

Ob eine E-Mail Backup wichtig ist oder nicht, stellt sich immer erst dann heraus, wenn jemand eben genau eine wichtige Nachricht vermisst und diese schnellsten, am besten sofort, wieder zur Verfügung haben möchte. Das Schlüsselwort ist also nicht das E-Mail Backup, sondern das „E-Mail wieder finden“ und das „E-Mail wieder herstellen“. Da „finden“ etwas mit „suchen“ zu tun hat, muss zuerst einmal geprüft werden, ob in einem möglichen Backup eines Mailservers überhaupt die betreffende E-Mail enthalten ist. Nun, es ist durchaus bekannt, dass auch wichtige Nachrichten schlicht und einfach einmal unabsichtlich oder durch zu schnelles Überlesen gelöscht wurden. Hier hilft dann auch kein klassisches Backup mit einer Backup Software, denn was nicht gesichert wurde, kann auch nicht gefunden werden. Trotzdem darf aufgeatmet werden, denn das Thema Mail Backup ist möglich und bei der REDDOXX E-Mail Appliance voll integriert.

 

E-Mail Backup – wie einfach kann das gehen?

Die REDDOXX E-Mail Appliance wird direkt hinter der Firewall eines Unternehmen installiert und erhält somit den kompletten Zugriff auf alle ein-  und ausgehenden E-Mails. Grundsätzlich werden hier alle Nachrichten, sogar auf Wunsch alle internen E-Mails, automatisch gespeichert. Selbstverständlich werden alle digitalen Nachrichten an den Empfänger weitergeleitet, der diese dann bearbeitet und – was dann doch nicht auszuschließen ist – absichtlich oder versehentlich löscht. Im Langzeitspeicher jedoch stehen alle Nachrichten nach wie vor zur Verfügung. Es ist das Wesen eines E-Mail Archivs, dass hier eben nicht nur die E-Mails samt Anhängen abgelegt sind, sondern auch die dementsprechenden Werkzeuge zur Verfügung stehen, um eben E-Mails zu suchen und aufzufinden. Somit steht ein Mail Backup mit dem REDDOXX MailDepot zur Verfügung, dass sich über alle nötigen Funktionen des Wiederfindens für jeden einzelnen Benutzer auszeichnet und somit nicht nur einfacher zu bedienen ist als eine Backup Software, sondern darüber hinaus auch den Systemadministrator deutlich entlastet.

 

REDDOXX MailDepot hält alle E-Mails vor – mit Sicherheit

Durch die kontinuierliche Langzeitspeicherung aller Unternehmens-Nachrichten in der REDDOXX E-Mail Appliance wird quasi „on the fly“ immer ein E-Mail Backup erstellt. Alle E-Mails befinden sich im Archiv des REDDOXX MailDepot und werden dort sicher vor unerlaubtem Zugriff und jeglicher Manipulation aufbewahrt. Der Zugriff auf gesuchte E-Mails erfolgt durch jeden Benutzer selbstständig, der dann ohne Zuhilfenahme einer zusätzlichen Backup Software oder des Systemadministrators einfach und direkt seine E-Mail im REDDOXX Archiv wieder findet.blog-maildepot

Abschließen sei zu diesem Thema angemerkt, dass auf der IT-Systemebene ein klassisches Backup mit einer Backup Software und der nötigen Hardware unumgänglich ist. Die Integrität und die Funktionsfähigkeit einer IT-Umgebung müssen selbstverständlich erhalten bleiben und im Fehlerfall über eine normale Backup Software rekonstruiert werden. Die REDDOXX E-Mail Appliance bietet neben der Organisation der E-Mails in frei zu definierenden E-Mail Container auch Leistungsmerkmale zu Erhöhung der Betriebssicherheit (hier sei das Clustering erwähnt) und der Datenverfügbarkeit (Spiegelung einzelner E-Mail Container). Ein Backup der systemspezifischen Daten sowie das Mail Backup aller noch nicht eingeordneter E-Mails im Quarantäne-Ordner wird ebenfalls durchgeführt.

Das Nutzen eines Mail Backup ist eine additive Funktion, die E-Mails samt Anhängen und Historie für einzelne Benutzer wiederherstellt. Dies bietet die REDDOXX E-Mail Appliance im Rahmen der E-Mail Archivierung an und unterstützt somit die Systemadministratoren genauso, wie jeden einzelnen Benutzer.

 

Hier geht’s zur kostenlosen Testversion der REDDOXX Appliance ›