11. März 2016

Exchange 2016 – REDDOXX kann auch das!

E-Mail Archivierung mit Microsofts Exchange Server 2016 wird vom REDDOXX MailDepot bereits unterstützt - Mit der Einführung von Microsofts Exchange Server 2016 wird der etablierte Mailserver Exchange 2013 abgelöst. Auf den ersten Blick halten sich die Neuerungen in Grenzen, jedoch sind neben strukturellen Änderungen besonders die voll Cloud-fähigen Dienste zusammen mit Microsoft Office 365 zu erwähnen...
3. März 2016

CeBIT 2016 – Besuchen Sie REDDOXX

REDDOXX finden Sie in Halle 15, Stand F72 im Planet Reseller - It’s CeBIT Time! Ja, es ist wieder einmal Zeit für die weltweit größte Computermesse, die in diesem Jahr vom 14. – 18. März 2016 auf dem Messegelände in Hannover stattfindet. REDDOXX steht auch in diesem Jahr mit Beratung, Vertrieb, Technik und selbstverständlich der Geschäftsführung im Halle 15, Stand F72 zusammen mit dem Technologie-Partner TANSS für Kunden, Interessenten und Partner bereit.
22. Februar 2016

Achtung: Erpresser-Trojaner Locky gefährdet Ihre IT-Systeme

Öffnen Sie nur noch vertrauenswürdige E-Mail Anhänge - Auch wenn die Schreibweise des hoch aggressiven Krypto-Trojaners „Locky“ dem englischen Wort „lucky“ sehr ähnlich sieht, sollte sich jeder Systemadministrator freuen, wenn er Locky eben nicht auf seinen Netzwerken, Servern und Arbeitsstationen findet. Locky gehört zur Gruppe der Krypo-Trojaner, die aktuell eine neue Stufe der Cyber-Kriminalität eingeläutet haben...
22. Februar 2016

Kritische Sicherheitslücke CVE-2015-7547 in glibc geschlossen

Update für die REDDOXX E-Mail Appliance bereits verfügbar Mitarbeiter aus den Sicherheitsabteilungen bei RedHat und Google haben in der weit verbreiteten Systembibliothek glibc eine dramatische Sicherheitslücke erkannt. Bei der glibc (GNU-C) handelt es sich in um eine Standard-C Bibliothek, die von den allermeisten Linux-Distributionen verwendet wird. Die Sicherheitslücke ist unter der Bezeichnung CVE-2015-7547 als „kritisch“ beschrieben.
17. Februar 2016

E-Mail Archivierung bei sensiblen Postfächern

Die REDDOXX E-Mail Appliance wird grundsätzlich direkt hinter der Firewall eines Unternehmens installiert und hat somit einen direkten Zugriff auf den kompletten E-Mail-Datenfluss. Im Rahmen der E-Mail-Archivierung wird hierdurch sichergestellt dass der gesamte elektronische Schriftverkehr revisionssicher gespeichert und manipulationssicher auch nach einem langen Zeitraum wieder herzustellen ist. Oft vernachlässigt ist leider die Tatsache, dass nicht grundsätzlich alle Daten, die ein Unternehmen erreicht, auch über einen langen Zeitraum vorgehalten werden dürfen.
27. Oktober 2015

E-Mail Backup und Recovery mit der REDDOXX E-Mail Appliance

Im Falle eines Systemfehlers ist der Ruf nach der letzten Datensicherung immer besonders laut, denn die Wiederherstellung eines Systems hat dann eine ganz besondere, ja manchmal sogar brisante Bedeutung. Ein schnelles Wiederherstellen einer E-Mail hingegen, setzt nicht nur ein kontinuierliches, …