Seit einigen Wochen ist der E-Mail-Empfang und -Versand über die Provider Freenet, GMX, Web.de, und der Telekom nur noch verschlüsselt möglich.
Die E-Mail-Provider, die sich in der Initiative E-Mail made in Germany zusammengeschlossen haben, lassen dann den Austausch von E-Mails nur noch mit eingeschalteter Transportverschlüsselung zu.

Nachdem die großen Provider Ihre E-Mail Übertragung auf SSL Verschlüsselung umgestellt haben, häufen sich die Anfragen, ob dies Auswirkungen auf den Betrieb der REDDOXX Appliance hat: Nein, REDDOXX hat diese SSL Unterstützung bereits seit Jahren in der Appliance integriert!