Spedition Bork GmbH & Co. KG
4. Dezember 2014
Rechtssichere Mail-Archivierung unter Novell GroupWise
12. Dezember 2014
alle anzeigen

Movie Park Germany GmbH

Firma: Movie Park Germany GmbH
Ort: Bottrop, Deutschland
Branche: Freizeitpark
Mitarbeiter: 700
Kunde seit: 2014
Kunde nutzt: REDDOXX Spamfinder als Spam- und Virenschutz, REDDOXX MailDepot zur E-Mail Archivierung

Sichere E-Mail-Kommunikation trotz rasanter Action

Mit über 1,3 Millionen Besuchern pro Jahr zählt der Movie Park Germany zu den beliebtesten Freizeitparks in Deutschland. Achterbahnen, Shows und viele weitere Attraktionen bieten Unterhaltung für die ganze Familie. Inklusive Saisonkräften arbeiten über 700 Menschen für die Movie Park Germany GmbH, die den 46 Hektar
großen Park bei Bottrop-Kirchhellen betreibt.

Michael Jägers ist als Manager IT für das reibungslose Funktionieren der IT-Prozesse im Hintergrund verantwortlich. Denn hinter der Fassade der bunten Welt aus Spaß und Freizeit sind die Mitarbeiter des Movie Parks wie in jedem anderen Unternehmen darauf angewiesen, dass essentielle Basics wie die E-Mail-Kommunikation jederzeit störungsfrei und  compliancekonform laufen.

Die Ausgangssituation

Eine vorhandene Archivlösung wird ersetzt

Für die vorgeschriebene, langfristige Aufbewahrung der gesamten Mail-Kommunikation der Mitarbeiter kam in der Verwaltung  des Parks bereits eine spezielle E-Mail-Archivierungslösung zum Einsatz. Im Rahmen des allgemeinen Updates auf eine neue  Office-Version hätte diese allerdings ebenfalls angepasst und auf einen neuen Stand gebracht werden müssen. Ein Umstand, den die IT-Verantwortlichen als Anlass nahmen, sich auf dem Markt nach möglichen Alternativen umzusehen.

„Wir wollten bei dieser Gelegenheit außerdem unseren Spamschutz optimieren“, sagt Michael Jägers. „Gesucht wurde deshalb eine in sich stimmige Kombination aus Archivierung und Anti-Spam. Wichtig war uns, dass das E-Mail-Archiv die recht umfangreichen rechtlichen Vorgaben für die Aufbewahrung umsetzt. Jeder Mitarbeiter sollte zudem selbst in der Lage sein, aus seiner gewohnten Office-Umgebung heraus auf sein Mail-Archiv zuzugreifen. Und natürlich mussten wir die bereits bestehenden Archivdaten in das neue System übernehmen.“

ENTSCHEIDUNG

Punktsieg für die REDDOXX Kombination aus rechtskonformer Archivierung und Schutz vor Spam

Im Rahmen einer Recherche zu entsprechenden Lösungen waren es dann die Experten des betreuenden IT-Systemhauses PC-Team GmbH, die die Verantwortlichen des Movie Parks auf die E-Mail-Management-Produkte von REDDOXX aufmerksam machten. Nach Prüfung der Features wurde schnell klar, dass die Kombination aus REDDOXX MailDepot (rechtssichere, TÜV-geprüfte E-Mail-Archivierung) und REDDOXX Spamfinder (Spamschutz) die gestellten Anforderungen zu 100 Prozent erfüllen würde. Da im Test darüber hinaus auch Bedienbarkeit und Benutzerfreundlichkeit auf ganzer Linie überzeugten, stand die Entscheidung für REDDOXX rasch fest.

Die Implementierung der Lösungen auf Basis einer virtuellen Appliance erfolgte parallel zu einem Wechsel des Mailservers. Die Einrichtung in die vorhandene IT-Landschaft gestaltete sich unkompliziert und konnte inklusive der Übernahme der bestehenden E-Mails innerhalb kurzer Zeit durchgeführt werden. Hinsichtlich der Infrastruktur genießt die Movie Park Germany GmbH nun für die Zukunft ohnehin zusätzliche Flexibilität, da die Lösungen von REDDOXX problemlos mit unterschiedlichsten Mailservern und Storagesystemen zusammenarbeiten.

Ältere E-Mails jederzeit verfügbar

REDDOXX MailDepot sorgt für die Archivierung der ein- und ausgehenden E-Mail-Kommunikation der Mitarbeiter. Der Archivzugriff erfolgt durch ein Outlook-Add-In direkt im gewohnten E-Mail-Client. Werden ältere E-Mails benötigt, steht dafür eine leistungsstarke, schnelle Volltextsuche zur Verfügung, mit der auch die Dateianhänge durchsucht werden können. Vergleichbar mit einer Internet-Suchmaschine finden Mitarbeiter so sehr einfach und in kurzer Zeit die benötigten Informationen.

Komfortable Spamverwaltung

Für den Schutz vor unerwünschten Werbemails sorgt bei den Mitarbeitern der Movie Park Germany GmbH nun REDDOXX Spamfinder. Die Lösung bietet einerseits eine hohe Erkennungsquote für sicheres Ausfiltern von Spam, gibt den Nutzern andererseits aber auch den Komfort und die Flexibilität, über einen Quarantäne-Ordner und entsprechende Berichte zeitsparend zu prüfen, welche Mails möglicherweise nicht eindeutig als Spam klassifiziert werden konnten. Ohne Störung der normalen Arbeitsvorgänge kann so sichergestellt werden, dass keine relevanten E-Mails versehentlich aussortiert werden.

„Wir konnten unsere Anforderungen mit REDDOXX komplett umsetzen“, resümiert IT-Manager Michael Jägers. „Wir haben erstens eine rechtssichere Archivierung aller Mails, die alle entsprechenden Richtlinien berücksichtigt. Zweitens sind unsere
Mitarbeiter sehr leicht in der Lage, auf archivierte E-Mails zuzugreifen. Das vereinfacht viele Arbeitsvorgänge und reduziert die Zeit, die für die Suche nach Informationen aufgewendet werden muss. Und drittens konnten wir mit REDDOXX Spamfinder einen wirksamen Spamschutz realisieren, der sehr komfortabel verwaltbar ist, unsere Postfächer sauber hält und so zu einem entspannteren Arbeiten und mehr Produktivität beiträgt.“

Movie Park Germany GmbH

Seit 1996 bietet Movie Park Germany seinen Besuchern unter dem Motto „Hurra, ich bin im Film!“ Shows, Attraktionen und Events rund um das Thema Film. Auf einer Fläche von etwa 46 Hektar tauchen die Gäste in die Filmwelt ein und erleben in 40 unterschiedlichen Attraktionen Spannung, Entertainment und Nervenkitzel. Dabei ist Deutschlands größter Film- und Freizeitpark für große und kleine Besucher ein besonderes Erlebnis und trägt seit 2006 die Auszeichnung „OK für Kids“ des TÜVs. Mit seinem Nickland, einem der größten NICK-Themenbereiche weltweit, und seinen TV-Helden aus Ice Age, SpongeBob, Cosmo und Wanda ist der Film- und Themenpark besonders für Familien geeignet.

Anwenderbericht auch zum Download im PDF-Format verfügbar

Alle Einzelheiten zum Einsatz von REDDOXX bei Movie Park und anderen Kunden lesen Sie in unseren Case Studies, die Sie im Kunden-Portal My REDDOXX downloaden können. Loggen Sie sich dazu einfach mit Ihrem bestehenden Account ein oder registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich als neuer Benutzer. Nach dem Login können Sie die Case Studies unter dem Menüpunkt „Referenzen“ bequem als PDF-Dokument herunterladen.