Der Umgang mit privaten E-Mails – E-Mail Best Practice Teil 1
4. August 2015
DMH Dichtungs- und Maschinenhandel GmbH
5. August 2015
alle anzeigen

footpower Service GmbH

Firma: footpower Service GmbH
Ort: Gießen, Deutschland
Branche: Produktion, Handel, Sanitätshaus, Orthopädie
Mitarbeiter: 35
Kunde seit: 2015
Kunde nutzt: REDDOXX Spamfinder als Spam- und Virenschutz, REDDOXX MailDepot zur E-Mail Archivierung

Die footpower Service GmbH – Spezialist für die Herstellung und den Vertrieb von orthopädischen Schuhen und Einlagen – hat sein E-Mail Management mit der REDDOXX Appliance auf sichere Füße gestellt.

Das mittelständische Unternehmen aus Gießen wurde durch seinen EDV-Dienstleister, der myDATA GmbH, auf REDDOXX aufmerksam.

Um sich auf das Kerngeschäft zu konzentrieren und saubere Postfächer zu haben, setzt footpower nun auf das Modul REDDOXX Spamfinder. Dieser filtert Schadstoffe bereits im Vorfeld, so dass unerwünschte E-Mails die Mailboxen der Mitarbeiter/innen gar nicht erreichen. Durch einen Spamreport und die Zugriffsmöglichkeit auf die Quarantänezone behalten die Kollegen dennoch die volle Kontrolle über jede gefilterte E-Mail.

Um E-Mails jederzeit im Zugriff zu haben und diese rechtskonform zu archivieren, setzt footpower zusätzlich auf das Modul REDDOXX MailDepot. Die TüV-zertifizierte Lösung gewährleistet eine vollautomatisierte Archivierung der E-Mails, ohne dass ein Mitarbeitereingriff notwendig ist.
Über die Outlook-Integration, den Webbrowser oder per Smartphone APP für iOS und Android haben die Mitarbeiter/innen dennoch in Sekundenschnelle Zugriff auf alle E-Mails, unabhängig davon wie alt die gesuchte E-Mail ist.

Durch die Kombination der Module Spamfinder und MailDepot steht das E-Mail Management nun auf sicheren Füßen, ist effizient und anwenderfreundlich.