File System Entlastung mit der REDDOXX E-Mail Archivierung

2019-05-22T08:32:12+02:0012. Mai 2015|News zum MailDepot|

Der REDDOXX E-Mail Protector sorgt nicht nur zuverlässig für die dauerhafte und rechtssichere Archivierung ihrer E-Mails gemäß der geltenden gesetzlichen Richtlinien. Sein Einsatz entlastet darüber hinaus Ihre gesamte IT-Infrastruktur, darunter insbesondere Ihre Datei- und Backup- bzw. Restore-Systeme.

Explosionsartiger Anstieg der zu speichernden E-Mail Kommunikation

Die Kommunikation per E-Mail erzeugt in Unternehmen riesige Datenberge, die nur mit intelligenten Lösungen noch effektiv verwaltet werden können. Denn die Ablagesysteme platzen in vielen Firmen bereits aus allen Nähten und die zu handhabenden Datenmengen nehmen immense Ausmaße an.

Sorgen Sie daher für eine effektive Entlastung Ihrer aktiven Systeme und vertrauen Sie beim E-Mail-Management auf eine ausgereifte Archivierungsmethode und eine sichere Anwendung: den REDDOXX E-Mail Protector.

Durch eine clevere File-System-Entlastung lassen sich nicht nur Kosten einsparen, sondern auch die Gesamtperformance Ihrer IT-Infrastruktur wird dadurch verbessert. Dies kann zu deutlich mehr Zufriedenheit bei täglichen Transaktionen und Arbeitsschritten führen.

REDDOXX unterstützt Sie dabei, Ihre File-Systeme nachhaltig zu entschlacken und langfristig für effiziente System-Performance zu sorgen.

REDDOXX unterstützt alle File-Systeme und sorgt für Entlastung

Wichtige Dateisysteme müssen jederzeit verfügbar sein. Die Ablageorganisation Ihrer E-Mails ist unternehmenskritisch. Dabei sind das sichere Abspeichern und das leichte Wiederfinden von benötigten E-Mails und Dateien wesentliche Aspekte der sinnvollen Datenverwaltung.

Lösungen von REDDOXX unterstützen alle File-Systeme und sorgen konsequent für die Optimierung Ihrer Datenbestände.

Das Problem jeder Datenhaltung auf File-System-Basis sind hohe Anschaffungs- und Betriebskosten sowie eine durch massive Datenspeicherung verursachte Trägheit der involvierten Systeme.

Methoden wie das Festlegen von so genannten Mail-Quotas, das Limitieren von Postfächern und die Speicherung von PST-Dateien stellen langfristig keine Lösung dar. Fehleranfälligkeit und mangelnde Rechtssicherheit tragen zusätzlich zum Risiko der E-Mail-Verwaltung bei.

REDDOXX entlastet Ihre File-Systeme. Datenlasten lassen sich mit Hilfe des REDDOXX E-Mail Protectors auf günstigere Storage-Lösungen wie Bandmedien/Tapes und optische Medien verlagern. Dies verschafft Ihren File-Servern die notwendige Luft, um effizient arbeiten zu können.

REDDOXX Lösungen schaffen dauerhaftes Einsparpotenzial

Mit E-Mail-Archivierungslösungen von REDDOXX stellen Unternehmen die permanente und gezielte Archivierung ihrer gesamten E-Mail Kommunikation nach geltenden gesetzlichen Bestimmungen sicher und beugen gleichzeitig einer Überlastung existierender File-Server vor.

Innovative Funktionen geben Ihnen große Flexibilität bei der Verwendung unterschiedlicher Storage-Typen.

REDDOXX unterstützt hierarchisches Speichermanagement (HSM), wodurch verschiedene Speichermedien effizient miteinander kombiniert werden können. Offline-Auslagerungen von E-Mails sind dabei ebenso möglich wie der Einsatz günstiger Massenspeichermedien, die beispielsweise ältere E-Mails, auf die nicht mehr täglich zugegriffen wird, kostensparend vorhalten können.

Abgesehen von den hier aufgezeigten Einsparpotentialen sind die REDDOXX-Lösungen rechtssicher und sogar TÜV-zertifiziert nach allen aktuell geltenden Richtlinien und Vorschriften hinsichtlich der E-Mail-Archivierung.

Informieren Sie sich über die Funktionen sowie die Arbeitsweise der Lösungen von REDDOXX. Lesen Sie dazu die Produktinformationen auf unserer Produktseite.